Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler, liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Hochrhein ist unsere Heimat. Eine Heimat, die in vielerlei Hinsicht einzigartig ist und auf die ich stolz bin. Ich empfinde es als großes Privileg, dass ich seit mehr als drei Jahren den Hochrhein im Landtag von Baden-Württemberg vertreten darf und an vielen Projekten entscheidend mitgewirkt und dabei Vieles für die Menschen im Wahlkreis erreicht habe.

Ihre
Sabine Hartmann-Müller

  BLEIBEN SIE INFORMIERT  

MILLIONENFÖRDERUNG
FÜR DEN STÄDTEBAU!


LAND INVESTIERT INSGESAMT 3,1 MILLIONEN EURO IN HERTEN, WEHR, WEILHEIM UND BAD SÄCKINGEN

 

GUTE AUSRÜSTUNG
für unsere FEUERWEHR


BADEN-WÜRTTEMBERG INVESTIERT 2.041.000 Euro IN DIE FEUERWEHREN IN DEN KREISEN WALDSHUT UND LÖRRACH

 

 

KREIS WALDSHUT WIRD
BEJUGA-STANDORT


DAS LAND STELLT 75.000 EURO FÜR ELTERN UND ALLEINERZIEHENDE ZUR VERFÜGUNG, DIE AUF GRUNDSICHERUNG ANGEWIESEN SIND

 

Breitband und Mobilfunk.
Ein Muss überall.


Mit schnellem Internet und
verlässlichem Mobilfunk in die
Zukunft.

 

 

  Termine  

Übersicht aller Termine

Verbinden Sie sich mit mir!

Oder jetzt für den Newsletter anmelden

  Bleiben Sie auf dem Laufenden  

  Bleiben Sie auf dem Laufenden  

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
07.08.22
Sabine Hartmann-Müller
🍷 Letzter Halt meiner Wahlkreis-Sommertour war das Weingut Lorenz & Corina Keller in #Erzingen. Gemeinsam mit Justizministerin Marion Gentges, Bürgermeister Manfred Weber, Flüchtlings-Ombudsmann Klaus Danner sowie einigen Vertretern des Helferkreises #Jestetten konnte ich tolle Einblicke in den Herstellungsprozess der Weine erhalten. 🍇Toll, wie innovativ und experimentierfreudig hier gearbeitet wird!

🍷 Letzter Halt meiner Wahlkreis-Sommertour war das Weingut Lorenz & Corina Keller in #Erzingen. Gemeinsam mit Justizministerin Marion Gentges, Bürgermeister Manfred Weber, Flüchtlings-Ombudsmann Klaus Danner sowie einigen Vertretern des Helferkreises #Jestetten konnte ich tolle Einblicke in den Herstellungsprozess der Weine erhalten. 🍇Toll, wie innovativ und experimentierfreudig hier gearbeitet wird! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Super was für gute Weine im Klettgau angebaut werden !

View more comments

06.08.22
Sabine Hartmann-Müller
👨‍👩‍👧 Auch beim Besuch der Gemeinschaftsunterkunft in Lauchringen standen Gespräche mit den haupt- und ehrenamtlichen Helfern an. 💬 Die durch einen Kurs- und Kinderraum ermöglicht die campusartig angelegte Anlage gute Integrationsmöglichkeiten für die derzeit 54 Bewohner.  

🤝 Wie Landkreis, Gemeinde und Ehrenamt hier ineinandergreifen, ist wirklich vorbildlich. 🇩🇪🇨🇭Gleichwohl stellt die Lage der Teilenklave zur Schweiz eine echte Herausforderung dar: Weil Grenzüberschritte zur Schweiz nicht erlaubt sind, gestalten sich #Behördengänge nach Waldshut-Tiengen oder Freiburg ganz besonders schwierig. Hier sind pragmatische Lösungen gefragt!

👨‍👩‍👧 Auch beim Besuch der Gemeinschaftsunterkunft in Lauchringen standen Gespräche mit den haupt- und ehrenamtlichen Helfern an. 💬 Die durch einen Kurs- und Kinderraum ermöglicht die campusartig angelegte Anlage gute Integrationsmöglichkeiten für die derzeit 54 Bewohner.

🤝 Wie Landkreis, Gemeinde und Ehrenamt hier ineinandergreifen, ist wirklich vorbildlich. 🇩🇪🇨🇭Gleichwohl stellt die Lage der Teilenklave zur Schweiz eine echte Herausforderung dar: Weil Grenzüberschritte zur Schweiz nicht erlaubt sind, gestalten sich #behördengänge nach Waldshut-Tiengen oder Freiburg ganz besonders schwierig. Hier sind pragmatische Lösungen gefragt!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

06.08.22
Sabine Hartmann-Müller
🪵 90 Jahre #Amann Holzbau: 🏠 Mit außergewöhnlichen Holzbauten hat die Firma Amann nicht nur in Dubai und St. Moritz, sondern vor allem auch in unserer Heimat bleibende Werte geschaffen. 🏗 Mit der neuen Werkshalle setzt sich diese #Erfolgsgeschichte nun fort.  

💬 Bei meinem Besuch habe ich aber auch einen klaren Auftrag an die #Politik vernommen, Planungs- und Genehmigungsverfahren weiter zu beschleunigen. Die Wirtschaft ist der Verwaltung hier weit voraus! (Bild: Gesellschafter Sarah Ambühl, Jan Amann, Gerda Amann, Geschäftsführer Bernhard Tritschler und Bürgermeister Jan Albicker).

🪵 90 Jahre #amann Holzbau: 🏠 Mit außergewöhnlichen Holzbauten hat die Firma Amann nicht nur in Dubai und St. Moritz, sondern vor allem auch in unserer Heimat bleibende Werte geschaffen. 🏗 Mit der neuen Werkshalle setzt sich diese #erfolgsgeschichte nun fort.

💬 Bei meinem Besuch habe ich aber auch einen klaren Auftrag an die #politik vernommen, Planungs- und Genehmigungsverfahren weiter zu beschleunigen. Die Wirtschaft ist der Verwaltung hier weit voraus! (Bild: Gesellschafter Sarah Ambühl, Jan Amann, Gerda Amann, Geschäftsführer Bernhard Tritschler und Bürgermeister Jan Albicker).
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen